• rail_solution1.jpg
  • rail_solution2.jpg
  • rail_solution3.jpg
  • rail_solution4.jpg
  • rail_solution5.jpg

InterLogistik Rail Solution

"InterLogistik Rail Solution" verbindet Wien mit den europäischen Seehäfen.

Mit ausgesuchten Partnern befördern wir Container gerne auch auf der Schiene zu/von den nachfolgenden Hafenterminals bzw. Kai-Ladestellen von/nach Österreich:

Hamburg Waltershof > Eurokombi Terminal (EKOM)
Containerterminal Burchardkai (CTB)
Containerterminal Altenwerden (CTA)
Hamburg Süd > Containerterminal Tollerort (CTT)
Bremerhaven Nordhafen > CT1, CT2, CT3, NTB
Trieste > Punto Franco Nuovo Molo VII
Koper Luka > KT
Rotterdam > RSC / Maasvlakte
Antwerpen > Main Hub

Der Versand Ihrer Container auf unseren Zugsverbindungen ist eine unweltbewusste – in Preis und Laufzeit – kompetitive Alternative zu unserem LKW-Fernverkehr.

Langjährige Erfahrung und hohe Fachkompetenz im "Containeroperating" zeichnen unsere Mitarbeiter in der KLV-Disposition aus. Unterstützt von modernster Logistiksoftware können unsere Spezialisten auf die individuellen Anforderungen der Kunden eingehen.

Unser bewährter Service im Container-Nahverkehrstrucking verbindet Ihre Ladestelle mit der Schiene. Zuverlässig organisierte „kombinierte Bahn/LKW-Transporte“ aus einer Hand – dafür steht InterLogistik!

InterLogistik
Transport- und Speditionsgesellschaft m.b.H.
ISO 9001:2008 certified

A-1110 Wien
Fabianistraße 2-4
T: +43 1 70 102-0
F: +43 1 70 102-10
office@interlogistik.com

RU-127287 Moskau
uliza 2-aja Hutorskaja
d.38A, str.1
T: +7 495 642 84 49
F: +7 495 642 84 49
interlogistik@mtu-net.ru

Top